Rufnummer vor vertragsende mitnehmen. Hilfe

O2 Rufnummernmitnahme

rufnummer vor vertragsende mitnehmen

Deine Kundendaten findest du in deinem meincongstar Kundencenter oder der letzten Rechnung. Mehr Infos dazu finden Sie unter. Dann schließ ihn jetzt online ab und bring Deine Rufnummer nachträglich mit. Welches Verfahren der eigene Anbieter ermöglicht, erfährt der Kunde im Zweifel beim Kundenservice. Hast Du sie online bestellt, bekommst Du von uns 25 Euro Guthaben auf Deine CallYa-Karte.

Next

Übersicht: Rufnummernmitnahme

rufnummer vor vertragsende mitnehmen

Teilnahmeberechtigte Kunden, die im Zeitraum vom 16. Dazu müssen wichtige persönliche Angaben aus deinem o2 Bereich mit den Angaben im Antrag übereinstimmen. Doch es gibt eine Preisgrenze: Maximal 30,72 Euro darf die Rufnummernmitnahme kosten, hat die Bundesnetzagentur festgelegt. Wähl jederzeit einen anderen Tarif aus. Wenn der Postweg zu lange dauert können Sie sich die Kündigungs-Bestätigung bzw. Haben Sie Ihren neuen Tarif bei mobilcom-debitel abgeschlossen und die Rufnummernmitnahme beantragt, haben Sie Ihren Teil erfüllt.

Next

Übersicht: Rufnummernmitnahme

rufnummer vor vertragsende mitnehmen

Voraussetzung: Bitte kündige den alten Anschluss nicht selbst. Von Deinem bisherigen Anbieter bekommst Du die Daten, die Du dafür brauchst. Voraussetzung für eine erfolgreiche Rufnummernmitnahme ist neben der Angabe der vollständigen und korrekten Kundendaten die erfolgte Kündigung des Vertrages bei dem bisherigen Anbieter. Die eigentliche Mitnahme der Rufnummer ist ganz einfach: Beim neuen Anbieter muss ein Formular ausgefüllt werden, auf dem man die Portierung selbst beantragt, auch den alten Anbieter sollte man bei der um die Freigabe der Rufnummer bitten. Nach Beauftragung des Opt-in hast Du bis zu 30 Kalendertage Zeit, Deinen neuen Anbieter mit der Rufnummern-Mitnahme zu beauftragen. Der Kunde muss dabei jedoch bestimmte Dinge beachten, damit die Portierung auch schon vor einem Vertragsende klappt.

Next

Rufnummermitnahme: Telefonnummer einfach mitnehmen

rufnummer vor vertragsende mitnehmen

Daher unbedingt vor dem Ablauf des alten Vertrags darauf achten, dass alle Daten korrekt sind. Schließ einen neuen Vertrag bei uns ab und beauftrage uns mit der Rufnummern-Mitnahme. Kündige Deinen bisherigen Vertrag rechtzeitig. Er kümmert sich um die Rufnummern-Mitnahme zum Ende Deines Laufzeit-Vertrags. Und zwar rechtzeitig: Bei zwei-Jahres-Verträgen muss die Kündigung spätestens drei Monate vor Vertragsende beim Anbieter sein. Wenn Sie Ihre Festnetznummer behalten wollen Im Festnetz ist die Mitnahme der Rufnummer bereits seit 1998 möglich. Davor, dass einem die Mitnahme der Handynummer bei einem Tarifwechsel zu viele Umstände bereitet, braucht man sich also nicht zu fürchten.

Next

Rufnummer mitnehmen beim Anbieterwechsel: Wie man alles richtig macht

rufnummer vor vertragsende mitnehmen

Portierungsmöglichkeiten: zum Wunschtermin - Bis 3 Monate nach Vertragsende oder bei gesetztem OptIn innerhalb von 30 Tagen zum Vertragsende - Vertrag ist beim bisherigen Anbieter zum TagX gekündigt, max 6 Monate im Voraus beim neuen Anbieter beauftragbar schnellstmöglich - aus laufendem Vertrag heraus. Deine Rufnummer schalten wir zum vereinbarten Termin im deutschen Vodafone-Netz frei. Wie viel es ist und wie sie abgerechnet wird, erfährst Du von Deinem bisherigen Anbieter. Du hast dann bis zu 30 Kalendertagen Zeit, uns mit der Rufnummern-Mitnahme zu beauftragen. Teilnahmeberechtigte Kunden, die im Zeitraum vom 17. Welche Daten brauche ich für die Rufnummern-Mitnahme zum anderen Anbieter? Keine Rufnummernportierung ist nötig, wenn Sie im selben Vorwahlgebiet umziehen und bei Ihrer bisherigen Telefongesellschaft bleiben wollen.

Next

Telefonnummer mitnehmen: Vorsicht vor diesen Fallen

rufnummer vor vertragsende mitnehmen

Bis zum Vertragsende zahlst Du bei ihm und bei uns. Beauftragen Sie hier die Kündigung Ihres alten Vertrags sowie die Rufnummernmitnahme. Hier steht, worauf man unbedingt achten sollte. Einzige Ausnahme: Wechselt man beim selben Anbieter den Vertrag, besteht kein Anrecht darauf, die Rufnummer zu behalten. März 2016 von Justin Pietsch Ich bin Justin Pietsch, Verbraucherjournalist, und beobachte seit Jahren den Mobilfunk-Markt.

Next